eigenes
Zurück

 

Meine Haikus:

("Haiku" ist eine japanische Gedichtform; es besteht aus 3 Wortgruppen, mit zusammen nicht mehr als 17 Silben. Verteilung der Silben auf die Wortgruppen: 5-7-5, 5-5-7 oder 7-5-5)

 

Der graue Himmel-

Meine trueben Gedanken

Verschwimmen darin.

Der Panzer schuetzt sie,

Die kleine Landschildkroete.

Ich zieh’ mich zurueck.

Der Maikaefer sitzt

Unter einem alten Baum.

Wir sammeln ihn ein.

Das Drehen, Drehen

Des Rades schneller, schneller

Die Strasse hinab.

Trockene Rosen –

Die Erinnerung verstaubt

Auf dem Fensterbrett.

Der Affe sieht nicht.

Der Affe hoert nicht.

Worueber soll er sprechen?

Der Spiegel zerbricht.

Ein kleines Kieselsteinchen

Faellt in den Weiher.

Heute Morgen zieht

Die Kaelte Dampf aus dem Fluss.

Der Tau glitzert gruen.

Die Einsamkeit ist

Immer bei mir. Ich kann sie

Im Herzen fuehlen.

Ein Sommerregen

Und Hagel dazu.

Das Feld steht unter Wasser.

Die Wolken ziehen.

Der Wind verweht den Regen.

Die Fuesse sind kalt.

Koennte ich weinen,

Es regnete aus mir nur

Traurigkeit und Wut.

Der Baum steht einsam .

Winterkraehen setzen sich –

Doch nicht aus Freundschaft.

 

Doofe Gedichte

 

Schneeweisschen und Rosenrot

Die sind schon lange tot.

Der Baer, dieser Idiot –

War hungrig.

Hinter den Bergen die 7 Zwerge

Schnitzen verschieden grosse Saerge.

Woher sollen sie auch wissen,

Wie gross das Schneewittchen sein wird?

Das kleine Aufschneiderlein

Wollte gern tapfer sein;

War doch nur Haut und Bein,

Aber sein Hirn war fein.

Es legt die Riesen rein

Und killt ein wildes Schwein.

Ganz schoen gemein!

Der Held faellt

Im Feld

In der weiten Welt.

Haenschen klein

Ging allein

Lass das sein

Kniesebein

Haut dich rein

In den Ofen

Wirst du fein

Knusprig sein.

>>>>>>>>>>Hans in Glueck

kommt zurueck

auf noch ein Stueck

(ein knuspriges).

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!